Klavizimbel


Klavizimbel
Kla|vi|zịm|bel, das (so viel wie Clavicembalo)

Die deutsche Rechtschreibung. 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klavizimbel — (Klavizymbel), s. Cembalo und Tafel: Musik I, 24 …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Klavizimbel — Kla|vi|zịm|bel 〈[ vi ] n. 28; Mus.〉 = Cembalo [<lat. clavis „Taste“ + Zimbel] * * * Kla|vi|zịm|bel, das; s, (veraltet): Clavicembalo, Cembalo …   Universal-Lexikon

  • Klavizimbel — Kla|vi|zịm|bel 〈 [ vi ] n.; Gen.: s, Pl.: n; Musik〉 = Cembalo; Syn. Harpsichord [Etym.: <mlat. clavis »Taste« + Zimbel] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Klavizimbel — Kla|vi|zim|bel das; s, <zu mlat. clavis »Taste« u. ↑Zimbel> svw. ↑Clavicembalo …   Das große Fremdwörterbuch

  • Klavizimbel — нем. [клавици/мбэл] клавесин …   Словарь иностранных музыкальных терминов

  • Geigenklavier, -klavizimbel, -werk — Geigenklavier, klavizimbel, werk, s. Bogenflügel …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Liste von Musikinstrumenten — Diese Liste enthält Musikinstrumente, also Gegenstände, die entweder eigens hergestellt wurden, um mit den Tönen, die sie erzeugen, Musik zu machen, oder die in einer Nebenfunktion regelmäßig zum Musikmachen verwendet werden. Teile von… …   Deutsch Wikipedia

  • Cembalo — Cembălo (ital., spr. tsche ), auch Clavicembalo (Klavizimbel), früheres Klaviersaiteninstrument ähnlich dem Spinett (s.d.), aber mit größerm Umfang (4 5 Oktaven) und in Flügelform [Tafel: Musik I, 24] …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Pianoforte — (ital.), Fortepiano, Klavier, Flügel, das verbreitetste Tastensaiteninstrument, dessen Saiten durch Hämmer in Schwingung gesetzt werden. Dieselben werden durch Hebel, deren vordere Enden die Tasten sind, gegen die Saiten geschnellt und fallen… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Cembalo — Cem|ba|lo [ tʃ̮ɛmbalo], das; s, s und Cembali [ tʃ̮ɛmbali]: bis zum 18. Jahrhundert verwendetes, einem kleinen Flügel ähnliches Musikinstrument, bei dem die Saiten beim Drücken der Tasten nicht angeschlagen, sondern angerissen werden: ein altes… …   Universal-Lexikon